Elke Hirsch Hof kleine Arche Sitters
Elke HirschHof kleine Arche Sitters

News

Infoabend am Fr.6.1.2017 um 19 Uhr Sitters

Eignungstest am Sa 7.1.2017 ab 10:30 Uhr Sitters

 

Allen Besuchern unserer Homepage, besonders auch unseren Therapiehundeteams wünschen wir ein schönes und gesundes, in jeder Hinsicht erfolgreiches Jahr und freuen uns auf die neue Ausbildung und die bekannten Gesichter auf einer Weiterbildung zu treffen!

 

Infoabend am 6.1.2017 um 19 Uhr in Standenbühl: NEUER ORT!!!! SITTERS Hof kleine Arche Hauptstrasse 9 67823 Sitters

Eignungstest am 8.1.2017 ab 10:30 Uhr in Sitters ab sofort Anmeldung möglich

 

16.11.2016 wir sind mit unseren Tieren im Fernsehen: Sendung Hierzuland SWR Rheinland-Pfalz gegen 18:45Uhr

Infoabend am 18.11.2016 um 19 Uhr in Standenbühl: NEUER ORT!!!!

im Pferdezentrum inStandenbühl Am Fohlenhof 1 im Verwaltungsgebäudebereich (an der Halle vorbei, Eingang andere Seite)

Eignungstest am 19.11.2016 ab 10 Uhr in Sitters ab sofort Anmeldung möglich: elke-hirsch@gmx.de oder 06362/994777 auch noch am Infoabend möglich

 

Berittführerlehrgang bestanden

In Erpolzheim habe ich im September den Geländereiterlehrgang mit Birdie erfolgreich besucht und im Oktober den offiziellen Berittführerlehrgang des PSV / FN mit schriftlicher Prüfung und praktischer Prüfung im Gelände mit Blaedis erfolgreich abgeschlossen.

News

Erster Infoabend für Therapiehundeteamausbildung im Modulsystem  am Fr 23.9.2016

ab 19 Uhr im Haus Pella im Erdgeschoß im Besprechungszimmer Nr 1.1.9 ( dem Flur/Gang folgen, dann um die Ecke…) auf dem Geländer der Kreuznacher Diakonie (Parkhauszufahrt in der Ringstrasse in Bad Kreuznach) Der Infoabend dauert ca 2Stunden bietet Möglichkeiten auch private Fragen zu stellen und ich habe stets eigene ausgebildete Hunde dabei, mit denen ich Übungen zeigen kann. Der Infoabend ist für Sie kostenlos.

Erster Eignungstest für die Therapiehundeausbildung 2017

Interessierte Teams können sich freuen-wir bieten am Sa den 24. September wieder einen Eignungstest mit Beurteilung an. Anmeldungen sind bereits möglich. Der Eignungstest findet in Sitters in der Hauptstrasse 9 auf dem Therapiereitplatz/Gelände statt. Anmeldung erforderlich! Kosten 65,-€ pro Therapiehundeteam. Impfausweis und Versicherungsbestätigung in Kopie sind mitzuführen.

Nachprüfungstermin/Ausbildungsnachmittag

Für Teams, die noch zur Nachprüfung antreten müssen/wollen ist am 2.8.2016 in Bad Kreuznach im Rahmen der Ferienfreizeit für Menschen mit Behinderungen die Nachprüfung/Zertifizierung möglich. Ausschreibung kann angefordert werden. Voraussetzung: abgecshlossenen Ausbildung in TH1-3

Weiterbildung /Jahreszertifizierung

Für alle Therapiehundeteams mit Abschluß dieses Jahr im BEREICH KINDER am Freitag, den 17.6. 2016 in Frankfurt im Nellinistift und Kinderhaus.

Adresse: Eschersheimer Landstrasse 120, 60322 Frankfurt am Main (hinter Nellinistift)

Hundeteams ohne Zulassung Kinder können am Fr an der Weiterbildung teilnehmen und am Sa im Seniorenbereich geprüft werden.

Anmeldung erforderlich, da Kursunterlagen angefertigt werden müssen.

30.5./31.5. wegen der Schlechtwetterlage und dem daher entstandenen aktuellen Hochwasser fällt die Sunde am Mo aus. Die Reitstunden am Do finden wieder statt!

Neue Termine für die Modulausbildung in 2016 beim VDH Pfungstadt

Bilder vom großzügigen Vereinsgelände und Vereinsheim-  hier findet unsere Ausbildung statt

Termine der Module: Alle Module immer mit Hund, Termine wie folgend:

1 – 30.-31.1.2016 TH1 Sa + So VDH Pfungstadt

2 – 20.-21.2.2016 TH1 Sa + EH Hund So VDH Pfungstadt

3 – 11.-13.3.2016 TH1+ Fr Seniorenheim in DA+TH2/3, Fr-So VDH Pfungstadt Beginn Hospitationen (min 3 mit Doku)

4 – 22.-24.4.2016 TH3 HuPäsch Fr in DA KiGa/ Hort, Sa+So VDH Pfungstadt,

5 – Fr Sa 27.-28.5.2016 TH2 in KH Diakonie Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Abgabe Facharbeit/Referat

6 – 18.-19.6.2016 TH+ Sa in F Nellinistift Abschlußprüfung schriftl. +praktisch Sa, Nachweis EH Kurs HF vorlegen So mündliche Abschlußprüfung, Referate + Zertifizierung VDH Pfungstadt Sonntag

nach den Sommerferien bieten wir weder Infoabende (Fr) und Eignungstests (Sa)  an: Ausbildungsbeginn in Pfungstadt ist dann Ende Januar 2017 auch im Oktober wird noch einmal geprüft werden. .Bilder vom Eignungstest 2013

Ein neues Ponykindergartenjahr: Wir werden die Gruppen neu einteilen und eine feste 3. Gruppe anbieten. Ab September gelten die neuen Regelungen/Preise im Ponykindergarten, dort werden sie auch veröffentlicht.

27.August 2015 Sommerferien Ponynachmittag

der Ponykindergartennachmittag mit großem Ausritt hat uns neben Theorie und neuen Erkenntnissen (… das lange vorne an der Mähne ist der Schweif?!…) viel Spaß gemacht siehe Presseartikel…

18.8.2015 Ferienprogramm der Diakonie in Bad Kreuznach

Einen schönen Nachmittag konnten wir mit Hilfe von Andrea und Merlin sowie Neal und Joni in der Diakonie verbringen. Wir haben mit 2 Gruppen gearbeitet und hatten viel Spaß und Freude beim Einsatz.

Unsere Hunde haben super und zum Teil sehr selbstständig gearbeitet und sowohl im Stuhlkreis im Garten als auch beim Spaziergang so manches Lachen hervorgezaubert und zum Bewegen und erzählen, zu gemeinsamen sozialem miteinander motiviert. Mit dabei Sina, Ashley,Flora, LeeAnne, Jason und Labbi Merlin

28.7.2015 Ferienfreizeit der VG Alsenz-Obermoschel

Im Rahmen der diesjährigen Schüler-Ferienaktion nahmen wir in der 1. Ferienwoche am Programm teil: Auf unseren Shettys boten wir einen Feriennachmittag lang ein Programm rund ums Pony an. Die Kinder konnten in Theorie und Praxis Wissen erwerben und den Tieren nahe kommen, putzen und Anatomie, Ponyquiz und Reiten waren die Schwerpunkte des Nachmittags. In den Herbstferien wird es ein Hundeprogramm bei uns geben. unter Presse findet sich ein Zeitungsartikel der über uns und die anderen Aktivitäten berichtet.

Prüfungsmodul 2015

Herzlichen Glückwunsch,

 

JAHRESÜBERPRÜFUNG /NEUZERTIFIZIERUNG

im Nellinistift. Alle zur Weiterbildung erschienenen Teams haben ihr Ziel erreicht und  es war eine sehr schöne Zeit mit euch, Ihr habt großartig gearbeitet und viele Fortschritte gezeigt, die Hunde waren topp und ich bin stolz auf euch!

An die 15 zur Prüfung angetretenen Teams. Alle haben ihr Ziel erreicht . Die meisten unserer 4-beinigen Prüflinge haben super gearbeitet, 5 Teams gehen mit Auflagen in den Einsatz und werden Ende des Jahres zur Nachschulung kommen. Die schriftliche Prüfung war durchweg hervorragend ausgefallen. Weiterbildung mit Workshop und Jahreszertifizierung in Frankfurt im Nellinistift

Herzlichen Glückwunsch an die neu zertifizierten Teams in 2015

Brigitte Weichel mit Darkos, Martina Tramm-Westenberger mit Cosimo, Jennifer Fugal mit Chelsea, Janet Contino mit Apollo, Elke Hirsch mit Energi, Flora und Isabeau, Susanne Maul mit Fire und Heike Hänsel mit Nici und Harmony. Unsere Fohlen sind da: von links nach rechts Elise: Hengstfohlen Brauntiger Tuffy: Hengstfohlen Windfarbfalbe Maus: Hengstfohlen Roanfarbwechsler Fewspot – Grandino ist nach dem Absetzen verkäuflich – er gibt einmal ein kräftiges Kinder und/oder Kutschpony und ist Palominoträger, reinerbig für Tigerzeichnung und ein Menschenbezogener neugieriger Kerl. Am Halfter läuft er schon gut mit. Kennt Weide, Stall und Platz, Kinder Tiere/Hunde und Hufe geben, im Juni wird er eingetragen werden. nun fehlen bei den Shettys noch Tara und Magic (vermutlich???) sowie Hrimfaxa unsere Isländerin im Sommer

13.5.2015 Infoveranstaltung für das Nellini Stift

Infoveranstaltung für Ehrenamtliche Helfer im Nellinistift in Frankfurt

Alle Fragen rund um Den Therapiehund, seinen Einsatz und die Ausbildung und Wirkung unserer Hunde wurden in der 3 stündigen Infoveranstaltung behandelt, die allen Beteiligten nicht zuletzt durch die aktive Teilnahme und das freudige Mitarbeiten unserer Hunde viel Spaß machten. Die Diskussions und Fragerunde wurde gerne angenommen und Einige konnten sich kaum von den freundlichen Hunden trennen… Mit dabei und sehr brav: Jason, Ashley, Energi, Eileen, Moon

11.4.2015  Ponykindergarten-Vorführung in Standenbühl im Pferdezentrum des Pferdezuchtverband

Auftritt vor großem Publikum mit unseren ganz Kleinen: Ben und Britt, Pauline und Magic, Jonathan und Pina, Ida und Tara und Neal mit Pina. Wir zeigen Parcourarbeit mit schweren Elementen wie Wippe und Reiten durch Reifen, Slalom um Pylonen, ein Labyrinth sowie das Reiten über eine Plane, wir werfen und fangen Ringe und Bälle und reiten am Schluß um den geschmückten Maibaum,… mit dabei Hundebollerwagen und viele liebe Menschen,… Danke für eure Unterstützung!

letzter Eignungstest vor Ausbildungsbeginn: FR 23.1.2015 Anmeldung erforderlicModulausbildung 2015 findet beim VDH Pfungstadt statt. erstes Modul 24. und 25. 1.2015   10. November 2014 Grundschulprogrammmit meinen Hunden Jason , Isabeau und Moon besuchen wir die 3. Klassen der Anne-Frank Grundschule in Rockenhausen. Dort haben wir jeweils 2 Unterrichtsstunden um mit den Kindern unser Kind und Hund Bisspräventionsprogramm durchzuführen. Alle Kinder dürfen unsere Hunde kennenlernen, streicheln und füttern und gemeinsam einen kleinen Parcour bewältigen, das macht allen viel Spaß und die Kinder arbeiten genau wie die Hunde hochmotiviert mit. Besonders auf meine beiden Mädels war ich sehr stolz, das haben sie super gut gemacht.   Hoffest auf dem Brücklocher Hof Wir nehemn mit unseren Hunden und Miniponys beim Hoffest des Brücklocher Hofs teil – mit Schaubildern, bei der Rassepräsentation, mit dem Hundewagen (Orson und Vincent)+ beim gespielten Märchen, mit einem Infostand für tiergestützte Therapie und dem kleine-Arche Lädchen, beim Ponyreiten (Britt) und sind auch in der Zeitung erwähnt www.bruecklocherhof.de Dabei haben uns viel geholfen: Annika, Neal, Andreas, Simone, Sanna danke an alle! An Tieren dabei: Hunde: Orson, Jason, Vincent, Eileen, Moon, Ashley, Energi, Flora Ponys: Tara mit Topas, MagicDream mit Mayflower, Tamira, Britt

 

Weiterbildung/Überprüfung 2014 hat stattgefunden neue Zertifizierung 2014/ff. für Sabine mit Quin, Claudia mit Hope, Elke mit Wish, Orson, Jason, Energi, Eileen, Flora, Ashley, Vincent, Susanne mit Fire, Ursula mit Fiete für alle “ausgelernten” Teams bieten wir am 20.JUNI 2014 eine ganztägige Weiterbildungsveranstaltung und einen Workshop mit Hund an. Ebenso besteht die Möglichkeit zur Überprüfung und Zertifizierung  der Teams für das nächste Jahr im Kindergarten. Workshopthemen: sportliche + körperliche Auslastung des Therapiehundes am Beispiel des Zughundesports oder Trickdog- Übungen im Therapiehundeeinsatz – Lernspiele, tricks und lustiige Übungen:  it`s not a trick it`s a trickdog… Anmeldungen ab sofort möglich. Gewerbeschau auf der Eisenschmelz (Winnweiler) Mit 4 Ponys und 10 Hunden haben wir nebst einem Infostand für tiergestützte Therapie und Förderung und unserem kleine ArcheLädchen an der Gewerbeschau mit der Kinderattraktion Ponyreiten teil. Danke für die Hilfe und Unterstützung durch Ute und die Blue-County-Borders! Hunde dabei: Ashley, Energi, Jason, Isabeau, Eileen, Wish, Moon Ponys dabei: Maus, Poldi, Sue, Tamira . Modulausbildung 2014: wir haben nun 11 Anmeldungen, das Modul beginnt am Samstag den 25.1.2014 um 9:30 Uhr in Gernsheim auf dem Gelände des SV Gernsheim. wir freuen uns auf die neuen Teilnehmenden Teams und wünschen allen eine gute und sichere Anreise. Der Termin für den 3. Eignungstest steht fest: Samstag, 18. Januar 2014   Beginn:             11.00 Uhr Wo:                    Hauptstrasse 9 in 67823 Sitters bei Elke Hirsch Bei Fragen:   01703224107 oder 06362/994777   Wir suchen aufgrund des grossen Interesses nach einem Termin für einen 3. Eignungstest im Januar 2014! Wir werden am  8./9.November noch einen zweiten Infoabend/Eignungstest anbieten. Infoabend am 8.11. 2013  ab 19:00 Uhr  und Eignungstest am 9.11.2013 ab 10:00 Uhr Anmeldung erforderlich!!! Ausbildungsbeginn der Modulausbildung  ist dann im  Januar 2014 (monatlich ein Wochenendmodul 1-2 volle Tage Beginn Sa +So 9:30Uhr, Ende Sa 18 Uhr, So 17 Uhr ) Der Infoabend findet ebenso wie der Eignungstest und die Ausbildung auf dem Gelände des Hundevereins in Gernsheim (sv-og-gernsheim.net) statt. Bitte beim Navi Pfälzerstrasse eingeben, das Gelände befindet sich in der Stichstrasse hinter der Feuerwehr- Ausführlich Informationen zum Infoabend und Eignungstest sowie die Anmeldungen senden wir Ihnen bei Interesse gerne zu. Fragen hierzu beantworten wir auch gerne. Wir werden max. 15 Teams (incl. Erweiterungsteams) annehmen. Bei Bedarf werden wir am  8./9.November noch einen Ausweichtermin Infoabend/Eignungstest anbieten. Bei entsprechenden Nachweisen von Vorkenntnissen/ Ausbildungen im Bereich THT mit Hund,  sind auch einzelne Modulerweiterungen nach Absprache möglich. Module alle MIT eigenem Hund in Theorie und Praxis Modul 1-2 Basismodul mit EH Kurs TA THT Modul 3 Aufbaumodul + Senioren TH1 Modul 4 Kinder und Jugendliche TH2HuPäSch Modul 5 Menschen mit Behinderungen TH3 Modul 6 Referate, Schriftliche und Praktische Prüfung Auszeichnungen, Nachweise, Beurteilung,… Modul 3, 4, 5, 6 jeweils Praxis in verschiedenen Einrichtungen Gruppen und Einzelarbeit, Rollenspiele, Einzelübungen, Einsatz neuer Medien… Zum Erreichen der Lernziele arbeiten wir auch mit jedem Team einzeln und fördern so Mensch und Hund ganz individuell. Herzlichen Dank für ihr Interesse Wir freuen uns, wenn wir Sie beim Infoabend begrüßen dürfen. Bis dahin herzliche Grüße Elke Hirsch & Dr Sabine Beck 22. + 23. November Winterzeit im Schloßhof Birkenau 15 Kinder haben einen ganzen Nachmittag lang am Ferienprogramm teilgenommen. Sie konnten in Kleingruppen zu je 3 Kindern den Umgang mit Hunden, wichtige Verhaltensregeln (Bisspräventionsprogramm des VDH) lernen und üben. Neben Hundesprache, Rollenspiel und Spaziergang bauten wir gemeinsam einen Geschicklichkeitsparcours, der in Teams bewältigt wurde und natürlich erhielten alle Hunde ausgiebig Streicheleinheiten. 2 ängstliche Kinder lernten angstfrei mit Hunden zu agieren, ansonsten stark verhaltensauffällige Kinder machten sogar in der Gruppe gut mit, die Kinder kamen alle gut miteinander aus- auch das ist immer ein ganz besonderer Erfolg, den ich in erster Linie meinen vierbeinigen Mitarbeitern zuschreibe! Danke an Jenny, die mich unterstützte und Herrn Ruoff von der Verbandsgemeinde. Mit dabei waren Ashley, Eileen, Wish, Flora und der Oberschmuser Jason. September 2013 Eignungstest und Infoabend der Saal war voll, das Interesse groß und alle noch zum Termin zu jungen Hunde dürfen im November am Eignungstest teilnehmen! Anmeldungen ab sofort möglich. Juli 2013 Wir beginnen im Herbst mit einem neuen Ausbildungsmodul! Ort und weiteres in Planung Näheres dazu in Kürze   Juli 2013 Ferienfreizeit in der Betestha-Schule für Kinder mit Behinderungen in der Bad Kreuznacher Diakonie         2 Tage waren wir mit unseren Hunden und am 2. Tag auch noch mit Minipony Sue in der Diakonie. Es war wieder sehr berührend, wie unsere Tiere mit viel Einfühlungsvermögen und Nervenstärke auf die kleinen und großen Kinder und Jugendlichen eingegangen sind.  Auf Seiten der Kinder gab es phantastische Resultate: 2 kleine Kinder die zuvor Angst vor Hunden hatten wurden mutig und nahmen Kontakt und sogar Körperkontakt auf, Kinder die sonst kaum laufen legten viele Meter auf eigenen Füßen zurück, es wurde viel Motorisch gearbeitet und gekuschelt, miteinander gelacht und erzählt. Mit dabei waren Elke, Regina, Dorothea und Sabine. danke an Frau Hoffmann und Regina!     Herzlichen Glückwunsch an alle Teams zur bestandenen Therapiehundeausbildung!      Ihr ward Spitze! Es hat riesig Spaß gemacht! Die Prüfung haben alle mit Bravour gemeistert! Wir freuen uns mit Euch und wünschen Euch für Eure Therapiehundearbeit in der Zukunft viel Erfolg und Freude! Wir gratulieren: Anna mit Oskar Rüde, Mischling Ursula mit Fiete Rüde Cavalier King Charles Spaniel Tanja mit Joy Hündin, Border Collie Gerd mit Ybbs Hündin Border Collie Evi mit Lea Hündin, Border Collie Petra mit Casey Rüde Border Collie Susanne mit Fire Rüde, Border Collie Brigitte mit Darko Rüde, Hovawart Elke mit Zaraya, Flora Hündinnen, Border Collie Claudia mit Hope Hündin Australian Sheperd Elke mit Energi Hündin, Border Collie   23. Juni 2013 Wir bedanken uns ganz herzlich bei Brigitte Weichel, Pflegedienstleitungleitung, sowie Herrn Dolanski, der Heimleitung und natürlich bei allen Bewohnern und  für ihre Gastfreundschaft, die hervorragenden Organisation des rundum gelungen Prüfungstages. Herzlichen Dank an das Nellinistift! Bei Evi Hötzel (Tierfotografie Hötzel) möchten wir uns ganz toll für die schönen Bilder während der gesamten Ausbildung bedanken sowie die kreativen Bildideen, wie Hunde-Memory etc.  22.-23. Juni 2013 (Sa/So) Am Wochenende treffen wir uns im Nellinistift in Frankfurt zu Abschlußprüfung. Im praktischen Teil zeigen alle Teams, was sie alle gelernt haben. Im anschließenden theoretischen Teil sind dann noch einmal die “Zweibeiner” gefordert.Die Prüfung endet dann mit den Abschlußreferaten der Teilnehmer. Das wird spannend und alle sind zumindest schon ein bißchen aufgeregt.   26. Mai 2013 Danke nochmal an Miriam und Quentin, sowie das Team im Haus Pella  der Diakonie Bad Kreuznach für die Unterstützung!   24.-25. Mai 2013 (Fr/Sa) Modul 5 Nach den Besuchen im Kindergarten und Altersheim, – siehe Galerie- werden wir im fünften Modul  in der Diakonie Bad Kreuznach Menschen mit Behinderungen besuchen. Nach diesem Tag voller intensiver Eindrücke werden wir am Samstag die am Vortag gemachten Erfahrungen gemeinsam besprechen und noch etwas Theorie dranhängen.   Viertes Modul  Am Freitag, den 26. April ist es wieder soweit! Das vierte Modul beginnt. Am Freitag werden wir  vormittags gemeinsam die Kinderinsel in Darmstadt besuchen und dort das Bißpräventionsprogramm vom VdH mit unseren “Azubis” vorstellen. Die Kinder und ihre Betreuer/innen freuen sich schon auf uns und wünschen sich ganz viele Bilder von dem Besuch bei ihnen. Am Nachmittag gehts dann ins Kurt-Steinbrecher-Haus und wir werden die Arbeit im Alten-und Pflegeheim unter praktischen Bedingungen gemeinsam erfahren. Nach so viel Praxis steht dann leider am Samstag und Sonntag wieder etwas mehr Theorie auf dem Programm.   Wir freuen uns, dass es endlich Frühling wird und die Arbeit mit unseren Pferdchen beginnen kann. Darauf warten alle Zwei- und Vierbeiner ganz sehnsüchtig.  Unsere Teams der Modulausbildung 2012/2013 im März Das immer noch winterliche Wetter kann der guten Stimmung nichts anhaben und vor  allem die Hunde haben ganz viel Spaß im Schnee!  
 

 

 

neue Termine für die Therapiehunde-Teamausbildung:

16.11.2016 waren wir sind mit unseren Tieren im Fernsehen: Sendung Hierzuland SWR Rheinland-Pfalz gegen 18:45Uhr- der link ist auf unserer facebookseite zu finden.

 

Infoabend September 2017 um 19 Uhr, näheres folgt

neuer Eignungstest im September 2017 ab 10:30 Uhr ab sofort Anmeldung möglich: elke-hirsch@gmx.de

 

 

Hier finden Sie uns

Hof

Kleine Arche
Hauptstr. 9
67823 Sitters

bitte parken Sie rücksichtsvoll und der StVO entsprechend

Kontakt

Rufen Sie ab 9 Uhr einfach an unter

06362/994777

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular

 

Infos zu unserer Border Collie Zucht von der kleinen Arche (VDH/FCI) und unser Kleine Arche Lädchen finden sie unter

www.kleine-arche.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kleine Arche